[Rezension] Alles, was wir geben mussten (Kazuo Ishiguro)

Titel: Alles, was wir geben mussten
Originaltitel: Never let me go
Autor: Kazuo Ishiguro
Verlag: btb Verlag
Veröffentlichung: 06. November 2006
Seiten: 352
Kaufen: Amazon | Verlag
Genre: Drama, Dystopie


Inhalt


Ein großer Sportplatz, freundliche Klassenzimmer und getrennte Schlafsäle für Jungen und Mädchen – auf den ersten Blick scheint Hailsham ein ganz gewöhnliches englisches Internat zu sein. Aber die Lehrer, so engagiert und freundlich sie auch sind, heißen hier Aufseher, und sie lassen die Kinder früh spüren, dass sie für eine besondere Zukunft ausersehen sind. Dieses Gefühl hält Kathy, Ruth und Tommy durch alle Stürme der Pubertät und Verwirrungen der Liebe zusammen – bis es an der Zeit ist, ihrer wahren Bestimmung zu folgen …


[Blog] Sommerpause~

Liebe Freunde,

ihr habt es vielleicht schon gemerkt, ich komme einfach nicht mehr dazu aktiv zu bloggen. Was auch damit zusammenhängt, dass ich auch weniger Zeit habe zum Lesen.

Die nächsten Wochen wird es - so wie in der aktuellen Woche - auf Arbeit ordentlich drunter und drüber gehen, da die Urlaubsseason begonnen hat. Danach habe ich dann selbst Urlaub und komme definitiv nicht zum schrieben. Mal abgesehen davon, dass ich keinen gescheiten Arbeitsplatz haben werde. Und wiederum danach bin ich mit einigen privaten Vorbereitungen beschäftigt. Alles in allem fehlt mir also vorn und hinten die Zeit zum bloggen. Ich hoffe ihr habt dafür Verständnis.

Was jetzt allerdings noch kommen wird ist die Rezension zu Die Tränen der Rose, da das ein Rezensionsexemplar von BloggdeinBuch ist. Sollten andere REs eintreffen, werden die natürlich auch noch rezensiert. An eventuellen Lesenächte oder anderen Aktionen nehme ich dann via Twitter teil - falls die Möglichkeit besteht. Auf anderen Blogs schaue ich natürlich immer noch vorbei ;)

So. Damit dürfte alles erstmal gesagt sein. Ich denke, dass es erst im September wieder weiter geht hier. Sollte sich daran etwas ändern, gebe ich bescheid.

Ich wünsche euch noch ein angenehmes Wochenende und viele tolle Lesestunden ♡


[Kurzrezension] Geflügelte Gefahr (Amy Crossing)

Titel: Geflügelte Gefahr
Reihe: Raum 213 #2.5
Autor: Amy Crossing
Verlag: Loewe Verlag
Veröffentlichung: 01.07.14
Seiten: 32 Seiten
Kaufen: Amazon | Verlag
Genre: Thriller, Mystery


Inhalt


Sarah fühlt sich endlich wieder sicher, viele Monate sind vergangen, seit ihr Stalker Edvard Tully sie mit einem aggressiven Schwarm Wespen ermorden wollte. Ihren Geburtstag will sie groß feiern, mit allen Freunden – und mit Philip, zu dem sie sich mehr und mehr hingezogen fühlt. Doch ist Sarah wirklich sicher? Oder läuft sie ihrem „Verehrer“ blindlings in die Arme?

[Waiting On Wednesday] Dark Elements - Steinerne Schwingen (Jennifer L. Armentrout)


Waiting On Wednesday is a weekly event, hosted here, that spotlights upcoming releases that we're eagerly anticipating.
Titel: Dark Elements - Steinerne Schwingen
Originaltitel: White Hot Kiss
Reihe: The Dark Elements #1
Autor: Jennifer L. Armentrout
Release: 01.09.14
Verlag: Darkiss
ISBN 978-3-95649-048-4

Inhalt

Nichts wünscht Layla sich sehnlicher, als ein ganz normaler Teenager zu sein. Aber während ihre Freundinnen sich Gedanken um Jungs und erste Küsse machen, hat sie ganz andere Sorgen: Layla gehört zu den Wächtern, die sich nachts in Gargoyles verwandeln und Dämonen jagen. Doch in ihr fließt auch dämonisches Blut – und mit einem Kuss kann sie einem Menschen die Seele rauben. Deshalb sind Dates für sie streng tabu, erst recht mit ihrem heimlichen Schwarm Zayne, dem Sohn ihrer Wächter-Ersatzfamilie. Plötzlich wird sie auf einem ihrer Streifzüge von dem höllisch gut aussehenden Dämon Ash gerettet … und er offenbart ihr das schockierende Geheimnis ihrer Herkunft!

Wieso?

Es ist Jennifer L. Armentrout! Die Frau, die so wunderbar schreibt, mit traumhaften Kerlen und Beziehungen ohne Kitsch! Die Autorin habe ich dieses Jahr erst entdeckt und bereits so viel von ihr gelesen, dass sie sich als eine meiner liebsten Autoren etablieren konnte. Und das tolle ist: es gibt ständig neuen Lesestoff von ihr - es nimmt einfach kein Ende, und ich hoffe, dass sich an diesen Umstand auch nie etwas ändern wird!

Ich weiß leider grad gar nicht, auf wie viele Bände sich die Reihe erstrecken soll. Derzeit gibt es im US Original auf jeden Fall einen Band und eine Short Story. Band zwei erscheint Ende Oktober 2014 und Band drei im nächsten Jahr. In welchen Abständen die deutschen Bücher erscheinen werden, wird sich noch zeigen.

Auf jeden Fall ist das hier ein MUST READ und ist auch direkt auf meine Wunschliste gelandet.