[Monatspost] April // Marie

Gelesen



Watcher - Ewige Jugend // Zeitrausch - Spiel der Vergangenheit // Flammenmädchen // MondSilberLicht

Im April waren es 8 Bücher mit insgesamt 2606 Seiten - 86,87 Seiten pro Tag.


Flop des Monats

Definitiv und mit großen Abstand zu allen anderen Büchern, war THIS IS NOT A LOVE STORY mein persönlicher Flop des Monats. Die Leseprobe war wirklich vielversprechend, aber leider sackte es dann von Seite zu Seite immer mehr ins Unausstehliche. Ich bin gespannt, ob es dieses Jahr noch ein Buch darunter schafft - ich denke ja nicht.

Highlights gab es im April auch, aber ich konnte mich nicht unter den guten Büchern entscheiden. ZEITRAUSCH, FLAMMENMÄDCHEN, RAUM 213... MONDSILBERLICHT war auch klasse.



Überraschung des Monats

FLAMMENMÄDCHEN war für mich eine Überraschung gewesen. Nicht, weil ich annahm, dass die Geschichte uninteressant ist, sondern weil ich dachte, dass sie mir nicht gefallen würde aufgrund der Dschinn - somit natürlich doch irgendwie uninteressant.

Wie in der Rezension bereits geschrieben, ist das nicht so mein. Dschinn ... orientalisches ... damit kann ich nichts anfangen. Doch ich wurde eines besseren belehrt. Ich liebe diese Reihe und auf einmal sind Dschinn auch gar nicht mehr so doof :)



Und im Mai?

Tjahaa, wenn dieser Beitrag online geht, habe ich bereits die ersten Bücher gekauft. Ich weiß jetzt natürlich nicht, für welche ich mich letztendlich entschieden habe, aber ich hab da eine Liste.. ^_^ Auf die Bücher werde ich mich natürlich recht bald stürzen. 

Ansonsten wird der Mai allgemein auch wirklich aufregend - lesetechnisch. Mit der Impress Challenge und einigen vielversprechenden Impress Titeln ist meine Vorfreude natürlich groß :D Und jetzt entschuldigt mich, ich bin dann mal lesen <3

Nachtrag // die sind es dann geworden