[Bookie-Aktion] Lesen wie im siebten Himmel #06



Bookie-Aktion ist eine wöchentliche Veranstaltung die jeden Samstag von Jaci (Bücherwelten) gehostet wird. Mehr Informationen zum Ablauf gibt es hier.




BERLIN REQUIEM habe ich endlich mal anfangen können. Außerdem lese ich auf dem Kindle noch eine radikal überarbeitete Version von WILDNIS THRILLER #1 und irgendwie auch die FAIRY TAIL Manga zwischendurch.




Für das Topic gab es zwei Fragen. Diese Superheld Frage und dann die Frage nach dem absolut besten Comic. Bei mir wäre beides ungefähr dieselbe Antwort, deswegen gibt es hier heute nur eine Frage und Antwort. Einen liebsten Superheld habe ich nicht direkt .. wie soll man sich da auch entscheiden? Es sind eher mehrere und ein paar Anti-Helden.

Auf der Seite der Superhelden steht Red Hood ganz oben, gefolgt von Nightwing - also Jason Todd und THE Dick Grayson. Tim Drake - Red Robin - finde ich auch ganz klasse, auch wenn ich Teen Titans nie gelesen habe .. irgendwie bin ich da negativ vorbelastet durch diese schreckliche Zeichentrickserie. Über den vierten der Robins (Stephanie Brown zählt einfach nicht), Damian Wayne, rede ich jetzt mal nicht - die Wunde ist noch zu frisch.

Auf der anderen Seite (überwiegend), aber im selben Universum stehen Poison Ivy und Harley Quinn. Zwei unglaublich tolle .. naja Schurkinnen. Zählt das auch? Genau genommen ja eigentlich nicht .. aber es sind dennoch Comics. Wie Johanna, ziehe auch ich die DC Comics den von Marvel vor. Und wenn ich was anderes lese, dann von ganz anderen Verlagen wie zBsp alles was zum Wonderland von Zenescope gehört. Und irgendwann schnappe ich mir auch die Walking Dead Comics von Image!