[Aktion] Lesenacht - An die Seiten, fertig, looos...! // Was die anderen lesen!


Wie ich die Lesenacht fand, hatte ich ja bereits in der Mitternachtsfrage innerhalb der Lesenacht berichtet. Nun dachte ich mir, wäre es doch vielleicht mal eine tolle Sache, zu schauen, was denn die anderen so gelesen haben, während ich mich mit Raum 213 begeistern ließ. Ich habe hier nicht alle aufgelistet, sondern nur gezielt ein paar rausgefischt.



Jaci hat (versucht) zu lesen: Watcher - Ewige Jugend (Nadine d'Arachart & Sarah Wedler)
Ihre Erwartungen: Dass es weiterhin so interessant bleibt und Cy und Jo sich näher kommen :3
Kurzbeschreibung: England, wie es die Großväter unserer Großväter einmal kannten, gibt es nicht mehr. Übrig geblieben ist eine einzige Stadt, umgeben von hohen Mauern, die es von dem abtrennen, was da draußen ist. Dem Niemandsland. Sie beherbergt die Reichen, die Glück gehabt haben, die Armen, denen nichts mehr bleibt, und die ewig jung Bleibenden, wie Jolette und Cy. Sie gehören nicht zu den Glücklichen, nicht zu den Unglücklichen, und auch nicht zu den Todgeweihten aus dem Niemandsland. Sie sind die Watcher. Ihre alleinige Aufgabe ist es, das Einzige, das alle am Leben erhalten könnte, vor den Todgeweihten zu schützen und jegliche menschliche Emotion dabei abzuschalten. Sie führen ein perfektes Leben. Bis sich Jolette und Cy eines Tages begegnen…


Jaci hat außerdem noch gelesen: Die letzte Dämmerung (Ellen Connor)
Ihre Erwartungen: Ein spannendes Endzeit-Feeling und jede Menge Peng-Peng!
Kurzbeschreibung: Im ganzen Land bricht die Zivilisation zusammen, doch Jenna Barclay glaubt nicht an einen Weltuntergang. Bis eines Tages John Mason vor ihrer Tür steht und sie in die Wildnis von Oregon verschleppt. Der wortkarge Ex-Soldat hat ihrem Vater versprochen, sie zu retten, wenn das Ende naht. Im Wald treffen sie auf eine kleine Gruppe Überlebender, die von blutdurstigen Dämonenhunden gejagt werden – die Natur hat sich gegen den Menschen gewendet, und ein erbitterter Kampf ums Überleben beginnt …

Lara hat gelesen: Night School. Du darfst keinem trauen (C. J. Daugherty)
Ihre Erwartungen: Ich hoffe das es jetzt auf den letzten seiten vielleicht doch mal einen WOW Moment gibt.
Kurzbeschreibung: Wenn nichts ist, wie es scheint, wem kannst du dann vertrauen? Das spurlose Verschwinden ihres Bruders hat Allie aus dem Gleichgewicht gebracht. Sie rebelliert und ihre Eltern schicken sie auf das Internat Cimmeria, wo nicht einmal Handys erlaubt sind. Schon bald findet sie Zugang zu einer Clique und wird von zwei Jungen, die unterschiedlicher nicht sein könnten, umworben. Auf Cimmeria häufen sich eigenartige Vorfälle, und als ein Mord geschieht, gerät Allie selbst unter Verdacht. Auf der Suche nach dem wahren Mörder stößt sie zufällig auf eine mysteriöse Verbindung ihrer Mutter zur Schule und gerät selbst in Lebensgefahr. Kann sie überhaupt noch irgendjemandem trauen?


Ellie hat gelesen: Nijura - Das Erbe der Elfenkrone (Jenny-Mai Nguyen)
Ihre Erwartungen: Ich bin zurzeit auf Seite 170 und hoffe, dass die Geschichte noch an Spannung und Fantasie zulegt.
Kurzbeschreibung: Ein unglaubliches Vergehen erschüttert den Frieden der Welt: Elrysjar, die magische Halbkrone der Moorelfen, wird von einem machtbesessenen Menschen gestohlen. Er schwingt sich auf zum neuen König über die Marschen von Korr und rüstet eine Armee Grauer Krieger, um die Welt mit seiner Schreckensherrschaft zu überziehen. Nur eine Waffe kann das Elfenvolk retten – das magische Messer, das Königssymbol der Freien Elfen. Das Messer braucht eine Trägerin. Alle Hoffnungen ruhen auf der jungen Halbelfe Nill. Sie ist die Auserwählte – sie ist Nijura. Gemeinsam mit ihren Gefährten, dem Menschenjungen Scapa und dem Elfenprinz Kaveh, begibt sie sich auf eine gefährliche Reise zum Turm des neuen Königs …


Johanna hat (unter anderem) gelesen: Eine Ehe in Briefen (Lew Tolstoj, Sofja Tolstaja und Ursula Keller)
Ihre Erwartungen: Also bei 'Eine Ehe in Briefen' erwarte ich noch eine Emotionale Zeit und bei 'Die Päpstin' (Anmerk: ihr zweites Buch für die Nacht) habe ich noch keine großen Erwartungen.
Kurzbeschreibung: Lew Tolstoj und seine Frau Sofja führten während ihrer fünfzigjährigen Ehe einen ausgedehnten Briefwechsel. Diese Briefe geben Einblicke in das Alltags- und Familienleben der Tolstojs und in die Entstehung von Tolstojs großen Werken wie Krieg und Frieden, Anna Karenina, Die Auferstehung oderDie Kreutzersonate. Vor allem aber sind sie Dokument einer großen und zugleich schwierigen Liebe.


Laura hat gelesen: Auge um Auge (Jenny Han & Siobhan Vivian)
Ihre Erwartungen: Naja, ich hatte mir von dem Buch jetzt wirklich nicht viel erwartet, ich habe einfach just for fun bei der Leserunde auf lovelybooks mitgemacht :D Aber ich muss sagen, das Buch ist wirklich gut^^ Leider befinde ich mich im Moment an einer ziemlich zähen Stelle...
Kurzbeschreibung: Große Mädchen weinen nicht, sie nehmen ihr Schicksal in die Hand. Das ist das Credo von Mary, Kat und Lillia. Als sie in der Schule aufeinandertreffen, sind sie sich einig: Sie wollen es ihren falschen Freunden heimzahlen. Mary ist bereit, sich gegen Reeve aufzulehnen, der sie wegen ihres Übergewichts gemobbt hat. Kat will mit der verlogenen Rennie abrechnen. Und Lillia will Alex zur Rechenschaft ziehen, der eine Partynacht mit ihrer kleinen Schwester verbracht hat. Doch wie weit können die drei bei ihrem Rachefeldzug gehen?


Kiala hat gelesen: Das verbotene Eden - David und Juna (Thomas Thiemeyer)
Ihre Erwartungen: Ich habe eigentlich ziemlich hohe Erwartungen, da die meisten ja so von der Trilogie schwärmen. Aber bis jetzt gefällt es mir auch schon. ^^
Kurzbeschreibung: Die Menschheit steht kurz vor ihrem Ende. Seit den »dunklen Jahren« leben Männer und Frauen in erbitterter Feindschaft. Die Zivilisation ist untergegangen: Während die Männer in den Ruinen der alten Städte hausen, haben die Frauen in der wilden Natur ein neues Leben angefangen. Nichts scheint undenkbarer und gefährlicher in dieser Welt als die Liebe zwischen der 17-jährigen Kriegerin Juna und dem jungen Mönch David. Und doch ist sie der letzte Hoffnungsschimmer …




Sam hat gelesen: Sherlock Holmes – Die Armee des Dr. Moreau (Guy Adams)
Ihre Erwartungen: Und ich erwarte natürlich, dass es spannend wird.
Kurzbeschreibung: Englands cleverster Ermittler geht ab sofort bei Panini auf die Jagd nach kriminellen Masterminds. Zum Auftakt der brandneuen Buchreihe schicken wir Sherlock und seinen kongenialen Sidekick Watsongleich auf zwei spektakuläre Ermittlertouren, bei denen es die beiden Spürnasen mit nahezuübernatürlichen Morden und einer furchterregenden Armee zu tun bekommen.


Yvonne hat (unter anderem) gelesen: Die Schwerter (Thomas Lisowsky)
Ihre Erwartungen: Da der Autor auf der Buchmesse mega super hyper sympathisch war muss das Buch (hoffentlich) toll sein.
Kurzbeschreibung: Auf den ersten Blick glaubt niemand, dass sie zusammengehören – aber sobald Gefahr droht, lehren sie gemeinsam jeden Angreifer das Fürchten: Dante, der gerissene Schwertkämpfer, Malveyra, die kühle Magierin und Bross, der kampfeslustige Halb-Oger. „Die Schwerter“, wie sich die drei Söldner nennen, scheinen unbezwingbar. Doch dann übernehmen sie einen ganz harmlosen Auftrag – und ihr Schicksal nimmt eine dramatische Wendung!



Anneli hat gelesen: Mystic City - Das gefangene Herz (Theo Lawrence)
Ihre Erwartungen: Meine Erwartungen sind natürlich, durch die positiven Rezensionen, sehr hoch. Ich erwarte viel Spannung und schließlich auch die große Liebe. ;)
Kurzbeschreibung: Aria Rose hat mit einem Schlag ihr Gedächtnis verloren. Als sie dann auch noch den gut aussehenden Hunter trifft, ist ihre Verwirrung vollkommen. Auf mysteriöse Weise fühlt sie sich zu ihm hingezogen, doch diese Liebe darf nicht sein. Denn Hunter gehört zu den Mystikern, einer Rebellengruppe mit magischen Fähigkeiten. Sie werden von Arias Familie von jeher unterdrückt. Kaum gibt Aria sich ihren verbotenen Gefühlen hin, entbrennt ein erbitterter Machtkampf in der Stadt und eine dunkle Erinnerung kehrt zurück ...

Jenny hat gelesen: Cress (Marissa Meyer)
Ihre Erwartungen: Meine Erwartungen sind hoch, da ich alles in Cinders Welt einfach nur liebe und ich kaum abwarten kann, bis es endlich weiter geht.
Kurzbeschreibung: Cinder and Captain Thorne are fugitives on the run, with Scarlet and Wolf in tow. Together, they’re plotting to overthrow Queen Levana and prevent her army from invading Earth. Their best hope lies with Cress, who has been trapped on a satellite since childhood with only her netscreens as company. All that screen time has made Cress an excellent hacker – unfortunately, she’s being forced to work for Queen Levana, and she’s just received orders to track down Cinder and her handsome accomplice. When a daring rescue goes awry, the group is splintered.


Ich hatte sehr viel Spaß mir der Lesenacht und vielleicht ist auf diesem Weg ein Buch dabei, dass ihr noch nicht kennt und euch näher anguckt :D