[Cover & Cover] Beautiful Creatures / Sixteen Moons

Wir haben uns überlegt, was wir noch so schönes machen könnten, neben den üblichen Rezensionen. Dies ist eine der Ideen: Cover in anderen Ländern a.k.a. Cover & Cover. Da muss man nicht viel erklären, ich denke das versteht sich von selbst =) Wie oft wir das machen, haben wir noch nicht entschieden. Vermutlich gibt es Cover & Cover einfach immer dann, wenn wir Lust drauf haben - wäre ja sonst nichts besonders.

Ich habe lange überlegt, mit welchen Buch ich beginnen könnte und entschied dann, einfach das Nächstbeste zu nehmen. Kurz und schmerzlos. Beautiful Creatures ist es geworden, um Debbie noch ein wenig mehr auf das Buch einzustimmen ;)


Deutsch / In Deutschland ist es ja oft so, dass Titel eines Buchs oder Films komplett anders zum Original gewählt werden und es zusätzlich noch einen Beititel gibt. So auch hier. Wobei die das Design des Titels sehr hübsch finde.




US / Portugisisch / Polnisch / Griechisch
 Teil eins der Reihe "ähnlich dem Original". Mir gefallen besonders die Kringel an den Titeln. Und natürlich das Lila.



Türkisch / Spanisch / Italienisch / Niederländisch
Hier sind ebenfalls deutlich Ähnlichkeiten zum Original zu erkennen.


Taiwan / Koreanisch / Valencianisch / Tschechisch
Und auch diese vier Cover haben das Originalcover als Vorbild genommen.


Bulgarisch / Indonesisch / Portugisisch 2 / Serbisch
Bei diesen Covern findet sich immer noch die Farbe Lila (bzw Blau) wieder. Auch Waldabschnitte, Bäume oder Äste sind zu erkennen. Dennoch grobe Unterschiede zu den Obrigen.


Roma / Französisch / Litauisch
Diese Drei haben nicht nur ein änhliches Cover, sondern auch die selben Titel, 16 Monde. Schlicht und einfach.



Taiwan / Und zum Schluss die limited edition aus Taiwan. Wieder was ganz anderes. Ein bisschen reifer, vor Allem im Vergleich zu unserem deutschen Cover. Und eines meiner Favoriten.


Slowakisch / Russisch / Kroatisch
Diese Drei habe ich im Nachhinein noch entdeckt und musste sie einfach noch dazu packen. Die äußeren beiden wieder in Lila gehalten, mit Schnörkel und Bäumchen. Das Russische hingegen eins der wenigen Eigenkreationen. Schaut ein bisschen wie ein Cora-Roman aus.