[Aktion] Gemeinsam lesen #34 (#1)

Asaviels Bücher-Allerlei
Jeden Dienstag ruft Asaviel zum gemeinsam Lesen auf. Diesen Dienstag für sie zum 34sten und für uns zum ersten mal. Das ganze läuft dann so ab, dass Asaviel ein Post erstellt mit 4 Fragen - wobei nur die vierte Frage sich von Woche zu Woche unterscheidet. Die ersten drei Fragen handeln von dem Buch welches man derzeit liest.

1. Welches Buch liest du gerade und auf welcher Seite bist du?

Marie Debstoria
Splintered
A. G. Howard
Middle Ground
Katie Kacvinsky
54% 2. Kapitel

2. Wie lautet der erste Satz auf deiner aktuellen Seiten?

Marie Debstoria
Black-and-white stripes cover the walls of the windowless dining hall. Life, Simulated.

3. Was willst du unbedingt aktuell zu deinem Buch loswerden? (Gedanken dazu, Gefühle, ein Zitat, was immer du willst!)

Marie Debstoria
Eine (inoffizielle) Fortsetzung von Alice in Wonderland - nur düsterer. Hauptfigur ist eine weibliche Nachfahrin von Alice Liddell, welche ihrerzeit ihren Weg down the rabbit hole nach Wonderland fand. Mehr wird erstmal nicht verraten.
Doch, eins noch: Jeb. Ein männlicher Charakter im Buch. Jedes Mädchen sollte einen Jeb haben!

Leider gibts das Buch bisher noch nicht auf Deutsch. Mir sind auch keine gekauften Rechte bekannt.
Ja, ich hab mir den zweiten Teil von Maddie auf Englisch gegönnt, als dieser noch nicht übersetzt war, inzwischen habe ich auf den Deutschen, auch wenn ich es auf jeden Fall noch auf Englisch lesen will.
Es ist einfaches Englisch sodass ich es gerne lese und gut verstehen kann, doch momentan komme ich einfach nicht weiter, da mich andere Geschichten mehr ansprechen.


4. Zu welchem Genre gehört dein aktuelles Buch? Was ist dein Lieblingsgenre und warum?

Marie Debstoria
Ach, mir fällt es immer schwer Bücher in Genre zu stecken. Deswegen gibt es bei uns auch keine Angaben dazu, haha.
Grob gesagt, gehört Splintered in Fantasy. Viel mehr Fantasy als eine Alice in Wonderland Geschichte geht eigentlich kaum.

Fantasy ist das Genre (mit allen möglichen Subgenre), welche ich am meisten und auch am lieben lesen. Derzeit ist aber auch der ein oder andere Thiller dazwischen.
Ganz klar, Dystopie meiner Meinung nach. Wie ich oft und gerne kund gebe, bin ich ein großer Freund und Fan von Dystopien,.

Ich mag Dystopien sowie Fantasy gleichermaßen, ich bin vor allem aus Mischungen sehr begeistert.