[Rezension] Chicagoland Vampires: Verbotene Bisse von Chloe Neill

Titel: Chicagoland Vampires: Verbotene Bisse
Autor: Chloe Neill
Verlag: Egmont LYX
Format: Taschenbuch
Veröffentlichung: 07. Juli 2011
Seiten: 448
Kosten: 9,99 € als Taschenbuch

Chicagoland Vampires: Verbotene Bisse ist der zweite Band der Chicagoland Vampires Reihe und ich bin froh, endlich die Zeit gefunden zu haben, die Geschichte um Merit und ihrem Vampirdasein weiterverfolgen zu können. Meine Rezension zu Band 1 könnt ihr hier finden.


Chloe Neill, im Süden der USA geborgen, lebt nun mit Mann und Hunden im Mittleren Westen. Wenn sie nicht Merits Geschichten zu Papier bringt, vertreibt sie sich die Zeit mit Backen, Arbeiten und das Internet nach guten Rezepten und großartigen Grafikdesigns durchforsten.

[Rezension] Die Magie des schwarzen Drachen 1: Die Nacht von Synntaine von Manuela Evers

Titel: Die Magie des schwarzen Drachen 1: Die Nacht von Synntaine
Autor: Manuela Evers
Verlag: Weltenschmiede
Format: eBook
Veröffentlichung: 19. August 2013
Seiten: 77
Kosten: 2,99 € als Kindle-Edition

In meiner fünfte Leserunde bei LovelyBooks durfte ich Teil 1 von Die Magie des schwarzen Drachen, namens Die Nacht von Synntaine, lesen. Teil 2 erscheint voraussichtlich im Oktober 2013.

Manuela Evers, Baujahr 1970, tauchte in die Welt der Bücher im zarten Alter von vier Jahren ein, als ihre Mutter sie in einer Bibliothek mitnahm. In der fünften Klasse schrieb sie, neben Pumuckl-Geschichten für die Schülerzeitung, ihren ersten Roman.

[Rezension] BookLess - Wörter durchfluten die Zeit von Marah Woolf

Titel: BookLess - Wörter durchfluten die Zeit
Reihe: BookLess Saga #01
Autor: Marah Woolf
Verlag: Silberlicht (Eigenverlag)
Veröffentlichung: 12. August 2013
Seiten: 312
Kaufen: Amazon
Genre: YA, Romance, London, Fantasy


Inhalt

"Für Lucy besaßen Bücher eine eigene Persönlichkeit. Mal waren sie liebenswürdig und friedlich, mal störrisch und eitel. Einem Buch musste man auf behutsame Weise begegnen, damit es seine Geheimnisse preisgab. Nur dann ließ es den Leser in seine Welt."

Rätselhafte Dinge ereignen sich in den unterirdischen Gewölben der Londoner Nationalbibliothek: Lucy entdeckt leere Bücher, deren Texte verschwunden sind und deren Einbände zu Staub zerfallen. Viel schwerer wiegt jedoch, dass die Menschen diese Texte vergessen haben. Niemand erinnert sich an sie - nur Lucy.
Als die Bücher sie um Hilfe bitten und das Mal an ihrem Handgelenk ein seltsames Eigenleben entwickelt, steht Lucys Welt endgültig Kopf.
Sie ist verzweifelt.
Doch dann schleicht sich Nathan in ihr Herz, und sie hofft, dass er sie mit dieser Aufgabe nicht allein lässt …

Ein Buch für jeden, der Bücher liebt.


[Rezension] Die Steampunk-Saga: Episode 1 von Steve Hogan

Titel: Die Steampunk-Saga: Episode 1
Autor: Steve Hogan
Verlag: CORA Digital Edition
Format: eBook
Veröffentlichung: 15. April 2013
Seite: 46
Kosten: 0,00 € als Kindle Edition

Angefixt durch diverse Games, wollte ich schon immer ein Buch im Genre Steampunk lesen. Auf die Steampunk-Saga von Steve Hogan traf ich, als ich auf der Seite von Cora nachgesehen habe, ob es die tollen Mystery und Mystery Thriller Bücher - welche ich früher regelmäßig und gern gelesen habe - auch im eBook Format gibt (ja, gibt es). Irgendwo auf der Seite stach mir dann das Cover ins Auge und hat mich sofort fasziniert. Die nächste Überraschung war, dass es Episode 1 kostenlos und als Kindle Edition gab. Alle weiteren Episoden (9 insgesamt) kann man für 0,99 € käuflich erwerben. 



[Rezension] Chroniken der Unterwelt - City of Bones von Cassandra Clare



Titel: Chroniken der Unterwelt - City of Bones
Autor: Cassandra Clare
Verlag: Arena
Format: Soft Cover, speziell mit Fotostrecke zum Film
Veröffentlichung: Juli 2013 (jedoch nur meine Ausgabe), richtige Veröffentlichung: 2007.
Seiten: 536 Seiten
Kosten: Diese Ausgabe kostet 12,99 €.


Judith Rumelt, die unter dem Pseudonym Cassandra Clare schreibt, war zunächst eine Fan Autorin. City of Bones war ihr Romandebüt. Noch ist die Romanreihe nicht abgeschlossen, es soll noch ein weiterer Teil folgen.

City of Bones ist der erste Teil der Reihe Chroniken der Unterwelt. Ich werde selbst verständlich mein Bestes tun euch zeitnahe auch die weiteren Teile zu rezensieren. Doch mein Geldbeutel, gibt mir nun leider noch nicht die Chance. 


[Rezension] Nenn mich einfach Superheld von Alina Bronsky

Titel: Nenn mich einfach Superheld
Autor: Alina Bronsky
Verlag: Kiepenheuer & Witsch
Format: Hard Cover
Veröffentlichung: 10. September 2013
Seiten: 240
Kosten: 16,99 € als Hard Cover

Nenn mich einfach Superheld ist der Titel aus meiner vierten Leserunde bei LovelyBooks

Alina Bronsky ist kein unbeschriebenes Blatt in der Buchbranche. Ihr Debütroman Scherbenpark erregte 2008 großes Interesse, wurde für diverse Preise nominiert und von Bettina Blümner verfilmt (ab 21.11.13 im Kino). Auch mit Die schärfsten Gerichte der tatarischen Küche feierte sie Erfolge. Nach der (noch nicht beendeten) Spiegel-Trilogie, erschien nun Nenn mich einfach Superheld.


[Rezension] Die Rebellion der Maddie Freeman von Katie Kacvinsky



Title: Die Rebellion der Maddie Freeman
Autor: Katie Kacvinsky
Verlag: Bastei Lübbe (Boje)
Format: Hard Cover
Veröffentlichung: 22.07.2011
Seite: 368 Seiten
Kosten: zBsp. 15,99 € als Hardcover


Die Rebellion der Maddie Freeman ist der erste Roman Kacvinkys und damit ihr Debüt. Der im Englischen genannte Roman "Awaken" ist eine Trilogie und der zweite Roman ist bereits erschienen.


Die Rebellion der Maddie Freeman ist eine Dystopie und spielt im Jahre 2060. Es ist wie man sich eigentlich schon fast denken kann, ein fast typischer Jugendroman. 

Es geht, wie der Titel schon sagt um die junge Maddie Freeman, die im Jahre 2060 spielt. Die Welt hat sich verändert. Nach der steigenden Amokläufer Rate war die Gesellschaft dazu gedrungen etwas zu unternehmen, weswegen eine Digital School entwickelt wurde. 

[Rezension] Zeitgenossen - Gemmas Verwandlung von Hope Cavendish

Titel: Zeitgenossen - Gemmas Verwandlung
Autor: Hope Cavendish
Verlag: Selbstveröffentlichung via Amazon
Format: eBook, Print-Ausgabe
Veröffentlichung: 08. August 2013
Seiten: 225
Kosten: 3,99 € als Kindle Edition

Zeitgenossen - Gemmas Verwandlung ist der erste Band einer Reihe, welche vermutlich mindestens 5 Bände umfassen (laut Autorin) wird. Ich habe es auf LovelyBooks in meiner dritten Leserunde entdeckt und lesen dürfen. Neben den Romanen gibt es Zusatzinformationen auf der Zeitgenossen-Seite. Der Titel für Band 2 wird Kampf gegen die Sybarites lauten.

Hope Cavendish ist das Pseudonym unter dem die deutsche Autorin die Reihe Zeitgenossen schreibt und selbst veröffentlicht.

[Rezension] Ehrlich? Gefährlich? von Karen Riefflin

Titel: Ehrlich? Gefährlich?: Der Roman deiner Entscheidungen
Autor: Karen Riefflin
Verlag: Knaur eBook
Format: eBook
Veröffentlichung: 02. September 2013
Seiten: 465
Kosten: 9,99 € als Kindle Edition

Ehrlich? Gefährlich? war der Roman meiner zweiten Leserunde auf LovelyBooks. Es handelt sich hierbei um den ersten Roman der Autorin Karen Riefflin.

Karen Riefllin selbst, liebt England und studierte Anglistik an der Universität Hamburg. Darauf folgte ein Creative Writing Studium in Lancaster. Nachdem sie als Autorin bei Verbotene Liebe in Köln und vielen Jahren bei verschiedenen anderen Fernsehserien gearbeitet hat, verdient sie mittlerweile als freiberufliche Autorin ihre Brötchen.


[Rezension] Carrie von Stephen King

Title: Carrie
Autor: Stephen King
Verlag: Bastei Lübbe
Format: Soft Cover
Veröffentlichung: Die erste Übersetzung gab es 1977 durch den Schneekluth Verleih, ich jedoch, las die neuerliche Übersetzung von 1992 durch den Gustav-Lübbe Verlag.
Seite: 320 Seiten
Kosten: 8,99€ als Taschenbuch 

Stephen King, ein ziemlich bekannter Autor kann man so sagen. Eine Menge Menschen können sich unter diesem Namen, sofort etwas vorstellen. Gerade wenn man Horror mag, kann man mit Stephen King etwas anfangen, denn gerade durch seine Horror Romane ist er sehr bekannt. 

Carrie ist der erste von Stephen Kings veröffentlichten Romanen, auch wenn es nicht sein erster zu Blatt gebrachter ist.

[Rezension] Falkenmagie - Eine zauberhafte Novelle von Katjana May

Title: Falkenmagie - Eine zauberhafte Novelle
Autor: Katjana May
Verlag: Carlsen Impress
Format: eBook
Veröffentlichung: 8. August 2013
Seite: 72
Kosten: 1,99 € als Kindle Edition

Falkenmagie stammt - ebenso wie Der schöne Unbekannte - aus der Feder von Katjana May. Ich hatte es bereits letzten Monat, kurz nach Veröffentlichung, gelesen und jetzt, nach der Leserunde des zweiten eBooks von Katjana, direkt nochmal. Diesmal auf meinem Kindle, Lorn.

Falkenmagie erzählt von Kyra, einer jungen Frau, welche durch den Stadtpark eilte und nichts lieber, als nach Hause wollte. Plötzlich ein Aufprall, und sie fand sich auf dem Boden wieder,

Das Flüstern der Bücher

Das Flüstern der Bücher. Dieser Spruch war das was am längsten, an unserer ganzen Idee dauerte. Wir wollten etwas, was die Leidenschaft an unserer Idee, an unserer Leidenschaft ausdrücken kann und waren mit nichts zufrieden, bis wir dies fanden. Das Flüstern der Bücher, der Spruch der unserer Idee am nächsten kommt.
Alles fing an mit der Idee. Der Idee, unsere Leidenschaft den Menschen mitzuteilen. Den Menschen mitteilen, wie schön es ist in andere Welten einzutauchen und tausende von Leben miterleben zu können und auch sich selbst ein wenig mehr kennen zu lernen.
Unserer Meinung nach ist Lesen, leben.
Oft hört man, dass wenn man liest, verschwende man sein Leben. So eine törichte Lüge.
Lesen ist das, was einem so viel geben kann und in keinem Leben fehlen sollte. So denken auch wir, wir wollen all die Leben miterleben, all die Freude und den Schmerz der Bücher mitfühlen und vor allem wollen wir beweisen: Lesen ist eben Leben und keine Verschwendung.
So wuchs die Idee zu diesem Blog in uns. Wir brauchten nicht lange, da hatten wir uns entschieden. Wir waren Feuer und Flamme, als die Idee ausgesprochen war. Es stand sofort fest:
Das würden wir machen.
Wir würden den Menschen unsere Leidenschaft nahebringen und ihnen zeigen, was uns so viel bedeutet.
Doch hinter dem ganzen Wir, gibt es natürlich auch Personen.
Man könnte sagen, zwei junge Damen die mitten im Leben stehen und irgendwie auch schon seit Jahren mitten im Leben der jeweils Anderen. Kennengelernt über eine alte Leidenschaft, entwickelten wir gemeinsam Neue. Lernten uns immer wieder neu kennen, auch wenn es Zeiten gab wo man die Andere nicht mehr kennen wollte, kam wir dennoch immer wieder zusammen. Und nun, wie am Anfang, haben wir uns dafür entschieden wieder gemeinsam an einem Projekt zu arbeiten, aber in völlig anderen Ausmaßen.
Marie und Debstoria, wir sind es die euch zeigen, wie schön die Welt der Bücher ist, die unsere Welt nun einmal mehr als nur schön macht.
Denn wir hören auf das Flüstern der Bücher.